Vorstellungs-Kalender
<März 2015>
MoDiMiDoFrSaSo
2324252627281
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Kategorien
Kabarett / Comedy
Lustspiel / Komödie
Musik
Kindervorstellung
Sonstige
Login
Benutzername / Email

Passwort

Passwort vergessen?
Top-Veranstaltungen
Die Exfreundinnen
Isabelle Flachsmann, Martina Lory und Anikó Donáth haben als Solokünstlerinnen in praktisch allen Schweizer Theatern von Rang und Namen gespielt. Jetzt haben sie sich zusammengetan – und sind unbesiegbar.
Mehr Infos ...>> Tickets
Hutzenlaub & Stäubli
Die beiden ehemalige Acapickels Barbara Hutzenlaub und Lotti Stäubli zeigen sich im neuen Programm "Reif für den Oscar" von ihrer schönsten Seite, geschmackvoll, Rüschen-besetzt und Puffärmel-treu, hochtoupiert und in vollem Glanz.
Mehr Infos ...>> Tickets
Vince Ebert
Mehr Infos ...>> Tickets
Ass-Dur
Mehr Infos ...>> Tickets
Magic Moments 3 mit «Magrée»
«Magrée» verspricht Emotionen pur, ist sympathisch, spannend und hinterlässt nachhaltiges Staunen. Weltklasse-Entertainment – live und hautnah! NEU: Jeden 1. Donnerstag im Monat sowie Silvester (Ausnahme: 13.11.14) Die Show dauert 80 Minuten ohne Pause und ist mit einem feinen Nachtessen im Hotel Basel kombinierbar. Details: www.magree.ch
Mehr Infos ...>> Tickets
Die Impronauten
Die schnelle, interaktive Form des Improvisationstheaters erfreut sich grosser Beliebtheit beim Publikum - auch deshalb, da das Publikum durch seine Vorschläge massgeblich Einfluss auf das Bühnengeschehen nehmen kann und die gespielten Szenen im Anschluss bewertet.
Mehr Infos ...>> Tickets
Bänz Friedli
Der Autor und Kabarettist wagt in seinem Programm "Gömmer Starbucks" das Unmögliche: sich einen Reim auf die Jungend zu machen. Slangs und Spleens der Jugendlichen, Modewörter und Konsumwahn, Social Media und Sexualkunde kommen zur Sprache.
Mehr Infos ...>> Tickets
Ohne Rolf
Mehr Infos ...>> Tickets
Rob Spence
Mehr Infos ...>> Tickets
Peach Weber
Um den Titel „Sex Bomb“ streiten sich ja weltweit hunderte von Schönlingen und Schönlinginnen. Der Name „Gäx Bomb“ passt aber unbestritten nur zu einem Menschen: Peach Weber. Und so heisst nun auch sein neues Programm.
Mehr Infos ...>> Tickets
Stéphanie Berger
Mehr Infos ...>> Tickets
Aladin und die Wunderlampe
Wunderschönes Dialektmärchen für Kinder und die ganze Familie gespielt vom Märchentourneetheater "Fidibus".
Mehr Infos ...>> Tickets
Frölein Da Capo
Mehr Infos ...>> Tickets
Lukas Weiss, Daniel Leveillé und Sophie Rupp
Mehr Infos ...>> Tickets
E sältsams Paar
Neue Dialektkomödie mit Martin Schurr, Urs Bosshardt und dem Fauteuil-Hausensemble: Herrliche Situationskomik und köstlicher Wortwitz sorgen für beste Unterhaltung. Das Stück (The Odd Couple) kennt man u.a. von der legendären Verfilmung mit Jack Lemmon und Walter Matthau.
Mehr Infos ...>> Tickets
Bliss
Mehr Infos ...>> Tickets
Margrit Bornet
Mehr Infos ...>> Tickets
Caveman - Du sammeln, ich jagen...
Einmaliger Comedy-Sensationserfolg mit Siegmund Tischendorf. Allein im Fauteuil und Tabourettli über 250 ausverkaufte Vorstellungen! "Caveman" ist die Theateroffenbarung für alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen möchten.
Mehr Infos ...>> Tickets
Urban Priol
Mehr Infos ...>> Tickets
Massimo Rocchi
"Item" Der grossartige Komiker und meisterhafte Pantomime will sein Publikum zum Lachen bringen und spielt sozusagen "à la carte": Neue Ideen werden mit bekannten Highlights angereichert. Lassen Sie sich überraschen!
Mehr Infos ...>> Tickets
Der gestiefelte Kater
Die Fauteuil-Märchenbühne spielt das wunderschöne Dialektmärchen der Gebrüder Grimm in einer Dialektfassung von Jörg Schneider.
Mehr Infos ...>> Tickets
Chaostheater Oropax
Die Quadratur des Vierecks ist vollbracht, der Zahnstein der Waisen ist entfernt, und der heilige Gral baumelt am Rückspiegel des Tourmobils …Die neue OROPAX-Show "Chaos-Royal" ist entfesselt!
Mehr Infos ...>> Tickets
Marie-Thérèse Porchet
Mehr Infos ...>> Tickets
Michael Elsener
Mehr Infos ...>> Tickets
Im weissen Rössl
Die Erfolgsoperette mit vielen wunderbaren Ohrwürmern kommt frisch entstaubt und mit Pep und Witz angereichert als Eigenproduktion ins Tabourettli.
Mehr Infos ...>> Tickets
Claudio Zuccolini
Der Bündner Komiker und Comedian präsentiert sein neues Programm "iFach Zucco 4.0".
Mehr Infos ...>> Tickets
Vorstellungen
Vorstellungen 1-10 von 136 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ..
Vorstellung

Lokation

Ort

Datum

Zeit
Aktion
Die Schumann Sonate
Simon Gfeller, Patrick Leresche und Rachel Wieser
Theater Fauteuil
Tabourettli

Basel
So 01.03.2015
18:00
>> Tickets
Magic Moments 3 mit «Magrée»
25 Jahre «Magrée» …
Theater Fauteuil
Kaisersaal

Basel
Do 05.03.2015
19:00
>> Tickets
E sältsams Paar
Dialektkomödie mit dem Fauteuil-Ensemble
Theater Fauteuil
Fauteuil

Basel
Do 05.03.2015
20:00
>> Tickets
E sältsams Paar
Dialektkomödie mit dem Fauteuil-Ensemble
Theater Fauteuil
Fauteuil

Basel
Fr 06.03.2015
20:00
>> Tickets
Frölein Da Capo
"Nöies Zöigs"
Theater Fauteuil
Tabourettli

Basel
Fr 06.03.2015
20:00
>> Tickets
Der gestiefelte Kater
Wunderschönes Dialektmärchen für Kinder
Theater Fauteuil
Fauteuil

Basel
Sa 07.03.2015
15:00
>> Tickets
E sältsams Paar
Dialektkomödie mit dem Fauteuil-Ensemble
Theater Fauteuil
Fauteuil

Basel
Sa 07.03.2015
20:00
>> Tickets
Frölein Da Capo
"Nöies Zöigs"
Theater Fauteuil
Tabourettli

Basel
Sa 07.03.2015
20:00
>> Tickets
E sältsams Paar
Dialektkomödie mit dem Fauteuil-Ensemble
Theater Fauteuil
Fauteuil

Basel
Do 12.03.2015
20:00
>> Tickets
Stéphanie Berger
"Höllelujah"
Theater Fauteuil
Tabourettli

Basel
Do 12.03.2015
20:00
>> Tickets
Vorstellungen 1-10 von 136 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ..
Information
Im Internet können Sie Karten mit Kreditkarte (Mastercard, VISA) oder gegen Rechnung verbindlich kaufen. Reservationen sind im Internet nicht möglich.

Sie können Ihre Tickets im Internet sitzplatzgenau kaufen. Im Internet sind nur Tickets zu Normalpreisen buchbar, d.h. Ermässigungen können nicht berücksichtigt werden. Die maximale Anzahl Plätze pro Internetkauf beträgt 15.

Je nach der von Ihnen gewählten Versand- und Zahlungsart fallen unterschiedliche Kosten für den Ticketkauf an. Diese sowie weitere wichtige Informationen zum Ticketkauf finden Sie auf unserer Homepage im Menupunkt "Tickets/Theaterkasse". Falls Sie sich für ein print@home-Ticket entscheiden, müssen Sie (um das Ticket drucken zu können):
> den PopUp Blocker deaktivieren
> einen aktuellen PDF-Reader installiert haben

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Billettkasse:
> Tel.: 061 261 26 10 (15 - 20 Uhr)
> Email: theaterkasse@fauteuil.ch

News
EMIL - No einisch!: Kaum zu glauben, aber wahr. Emil kommt noch einmal mit einem „neuen“ Programm in die Theater. Im September 2015 im Theater Fauteuil! Vorverkauf eröffnet.
ticketing solution
ticketportal
Allgemeine Geschäftsbedingungen    |    ShoWare© 2003-2015 - V 4.5.0.107    ticketportal AG